Datenschutzrichtlinien

Wir nehmen den Datenschutz sehr ernst und schätzen und respektieren deine Privatsphäre

Diese Datenschutzerklärung gibt dir einen Überblick, welche Daten wir über dich sammeln. du uns übermittelt hast und wie sie von uns bearbeitet werden. Bitte lies die folgenden Bedingungen sorgfältig durch, damit du unsere Haltung und Verfahren zur Verarbeitung Ihrer Personendaten verstehst. Im Sinne des Datenschutzgesetztes von 1998 (das "Gesetz") ist die Greenland/The Berkeley Square Cosmetics Company Ltd. der Datenkontroller. 

 

1. ART DER ERFASSTEN DATEN

Es besteht die Möglichkeit, dass wir folgende Daten über Sie erfassen und verarbeiten:

(a) Informationen, die Sie durch Ausfüllen von Formularen auf dieser Website www.greenland.nl ("unsere Webeseite) angeben. Das umfasst Angaben, die du zum Zeitpunkt der Registrierung für die Nutzung unserer Website, wenn du eine Bestellung aufgibst oder den Kundenservice kontaktierst.  Wir können nach Informationen fragen, wenn du ein Problem mit dieser Website meldest:

(b) Wenn du Kontakt mit uns aufnimmst, bewahren wir möglicherweise Aufzeichnungen dieser Korrespondenz auf.

(c) Wir können dich auch bitten, von uns zu Studienzwecken durchgeführte Umfragen zu beantworten. Die Teilnahme an solchen Umfragen ist jedoch freiwillig.

(d) Einzelheiten zu deinem Besuchen auf dieser Website und über die Ausführung deiner Bestellung

(e) Einzelheiten über deine Besuche auf unserer Webseite und die Ressourcem auf die du zugreifst.

 

 

2. IP ADDRESSEN UND COOKIES

2.1 Wir können für den Zweck der Systemadministration und um die gesammelten Informationen an unsere Werbepartner weiterzugeben, Informationen über deinen Computer sammeln, einschließlich – wo verfügbar – Informationen über deine IP-Adresse, deinem Betriebssystem und die Art des Browsers.

Dies sind statistische Daten über die Browseraktivitäten und 

Verhaltensmuster unsere Anwender, die dich als individuelle Person nicht identifizieren. 

 

2.2 Aus dem gleichen Grund können wir Informationen über deine generelle Internetnutzung erhalten, indem wir eine Cookie-Datei verwenden, welche auf der Festplatte deines Computers gespeichert wird. Cookies enthalten Informationen, die auf die Festplatte Ihres Computers übertragen werden. Sie helfen uns dabei, unsere Site zu verbessern und dir einen personalisierten Service bereitzustellen. 

Die Cookies ermöglichen uns darüber hinaus folgendes:

 

(a) Einschätzung unseres Nutzervolumens und des Nutzungsmusters

(b) Speichern von Informationen über deine Präferenzen und damit Anpassung unserer Site entsprechend Ihren individuellen Interessen; 

 

(c) die Erkennung, ob du zu unserer Site zurückkehrst.

 

Du kannst die Annahme von Cookies verweigern, in

dem du die entsprechende Einstellung in deinem

Browser aktivierst. Wenn du diese Einstellung wählst, kannst du jedoch auf bestimmte Teile unserer Site nicht zugreifen. Wenn du deinen Browser so eingestellt hast, dass er die Annahme von Cookies verweigert, kann unser System dennoch Cookies erstellen, wenn du sich auf unserer Site 

Einloggst.

Bitte beachte dass unsere Werbeanzeigen auch Cookies verwenden

 

2.3 [Bitte beachte dass unsere Werbeanzeigen auch Cookies verwenden können, über die wir jedoch keine Kontrolle haben]

*siehe unten für weitere Informationen 

 

3. WO WIR IHRE PERSÖNLICHEN DATEN SPEICHERN UND VERARBEITEN 

 

3.1 [Die Daten, die wir von dir sammeln, können an einen Ort innerhalb oder außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums („EWR") übertragen und dort gespeichert werden. Sie können auch von Mitarbeitern verarbeitet werden, die innerhalb oder außerhalb des EWR tätig sind und die für uns oder für einen unserer Lieferanten arbeiten. 

Diese Mitarbeiter können unter anderem mit der Verarbeitung der 

Ausführung deiner Aufträge, der Verarbeitung deiner Zahlungsinformationen und der Bereitstellung von Supportdiensten beauftragt sein. Durch Übermittlung deiner persönlichen Daten stimmest du der Übertragung, Speicherung und / oder Verarbeitung zu. Wir werden alle Schritte unternehmen, die 

vernünftiger Weise notwendig sind um sicherzu

stellen, dass Ihre Daten sicher und in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie gehandhabt werden.

 

 

3.2 [Alle Informationen, die du uns zur Verfügung stellst, werden auf unseren gesicherten Server gespeichert oder auf den gesicherten Servern von Dritten, die durch uns autorisiert wurden, gespeichert. Zahlungen werden encrypted übertragen 

 [durch den Einsatz von SSL Technologie].]

3.3 In den Fällen, in denen wir dir ein Kennwort gegeben haben (oder wenn du dir ein Kennwort ausgesucht haben), welches dich in die Lage versetzt, auf bestimmte Teile unserer Site zuzugreifen, bist du dafür verantwortlich, dieses Kennwort vertraulich zu halten. Wir bitten dich, dein Kennwort nicht an andere weiterzugeben. 

 

3.4 Leider ist die Übertragung von Informationen über das Internet nicht vollständig sicher. 

Obwohl wir unser Bestes tun werden, um deine persönlichen Daten zu schützen, können wir die Sicherheit der Daten, die auf unsere Site übertragen werden, nicht garantieren; jede Übertragung erfolgt auf dein eigenes Risiko. Nachdem wir deine

Informationen erhalten haben, werden wir Verfahren und Sicherheitsmaßnahmen einsetzen um zu versuchen, den unautorisierten Zugriff zu vermeiden

 

 

4. VERWENDUNG DER INFORMATIONEN

Wir können die Informationen über dich auf folgende Weisen verwenden:

(a) um sicherzustellen, dass der Inhalt unserer Site so effizient wie möglich für dich und Ihren Computer dargestellt wird

 

(b) um dich mit Informationen, Produkten oder Dienstleistungen zu versorgen, die du von uns anforderst; Voraussetzung ist, dass du uns zuvor zugestimmt haben, dass wir dich zu diesem Zweck kontaktieren dürfen; und

(c) damit du dich, falls erwünscht, an den interaktiven Funktionen unserer Site beteiligen kannst

(d) um dich über Änderungen unserer Site, Waren und / oder Dienstleistungen zu informieren.

 

5. WEITERGABE DEINER DATEN

5.1 Wir teilen deine persönlichen Informationen nicht mit Drittparteien, ausgenommen wie in Klausel 5 festgelegt.

5.2 Wenn du ein bestehender Kunde / ein bestehendes Mitglied sind, werden wir dich nur auf dem elektronischen Wege mit Informationen über Waren und Dienstleistung kontaktieren (Fax, Telefon, E-Mail oder SMS), welche denen ähneln, die du zuvor bereits erworben haben. Wenn du keine Werbeinformationen erhalten via E-Mail möchtest, dann kannst du das über den folgenden Link abbestellen.

 

5.3 Wenn du Werbe E-Mails von [ausgewählten Drittanbietern/ Mitgliedern unserer Gruppe erhaten möchtest, dann klicke bitte hier. Wenn du ein neuer Kunde bist[und wo wir ausgewählten Drittfirmen und / oder Mitgliedern unser Gruppe erlauben deine Daten zu nutzen], werden wir (oder sie) dich elektronisch kontaktieren, nur wenn du dem zugestimmt hast.

5.4 Wir übermitteln unseren Werbekunden keine Informationen über identifizierbare Personen, wir können ihnen jedoch kumulierte Informationen über unsere Anwender bereitstellen. (Zum Beispiel können wir den Werbekunden darüber informieren, dass 500 Männer unter 30 an einem bestimmten Tag auf ihre Werbung geklickt haben). Wir können derartige kumulierte Informationen auch dazu verwenden um Werbekunden zu helfen, ihre Zielgruppe zu erreichen (z.B. Frauen in einer bestimmten Region). Wir können die persönlichen Daten, die wir von dir gesammelt haben, dazu verwenden, die Wünsche unserer Werbekunden zu erfüllen, indem wir ihre Werbung diesem Zielpublikum zeigen. 

 

 

5.5 WENN GREENLAND oder alle Geschäftsbereiche oder Unternehmensteile an eine Drittpartei verkauft werden, können wir dem zukünftigen Verkäufer oder Käufer dieses Geschäftsbereiches oder der Unternehmensanteile deine persönlichen Daten mitteilen. 

5.6 In dem Fall, dass Greenland oder ein wesentlicher Bestandteil seiner Unternehmensteile von einem Dritten erworben wird, werden die persönlichen Daten über die Kunden Bestandteil der übertragenen Vermögenswerte

Wenn wir verpflichtet sind, Ihre persönlichen Daten offen zu legen oder diese jemandem mitzuteilen, um einer rechtlichen Verpflichtung nachzugehen,

oder um Sektion C (Nutzungsbedingungen der Webseite) oder Sektion B (Terms and Conditions of Supply). Weiterhin, um die Rechte, das Eigentum, die Sicherheit von uns selbst, unseren Kunden und anderen zu schützen. Hierzu gehört der Austausch von Informationen mit anderen Unternehmen und Organisationen wie SCHUFA und Betrugsschutzagenturen, mit den Zielen Schutz und Vorbeugung von Betrug, Kreditrisiken und Schuldneverfolgung.

 

6. ZUGRIFF AUF INFORMATIONEN 

Das Gesetz gibt dir das Recht, auf bestimmte Informationen zuzugreifen, die wir über dich speichern. Ihr Recht auf Zugriff kann in Übereinstimmung mit dem Gesetz ausgeübt werden. Jede Zugriffsanfrage kann einer Gebühr von £10 für die Bereitstellung der Details der Informationen, die wir von dir besitzen, unterliegen.

 

 

*Was sind Cookies?

Ein Cookie ist ein Datenelement, das eine Website an deinen Browser schickt, um es auf deinem System als Kennung zu speichern, die dein System identifiziert. Cookies werden zwar häufig nur zur Messung der Nutzung (Anzahl Besucher und Dauer eines Besuchs), deiner Vorlieben eingesetzt, um zu speichern, was du gekauft hast. Die Richtlinien zum Einsatz von Cookies werden durch die Datenschutzrichtlinie für elektronische Kommunikation aus dem Jahr 2003 geregelt. Die Richtlinie regelt ebenso den Einsatz ähnlicher Technologie für die Informationsspeicherung wie Flash Cookies. Die Richtlinie ist in 2011 überarbeitet worden und die ICO ist für die Umsetzung der neuen Richtlinie zuständig.

 

 

Was bedeuten die neuen Richtlinien?

Die Richtlinien verlangen in den meisten Fällen, dass Webseiten dein Einverständnis einfordern müssen, um Cookies anzuwenden

Wie wirken sich die neuen Richtlinien auf mich aus, wenn ich das Internet nutze

Je mehr Organisation sich an diese Richtlinien halten, desto mehr Informationen wirst du über den Einsatz von Cookies auf Webseiten sehen und Wahlmöglichkeiten wirst du erhalten. Dazu kann gehören, dass du zum Beispiel gefragt wirst, ob du einem bestimmten Cookie für einen bestimmten Zweck zustimmst, wie zum Bespiel zur Speicherung deiner Vorlieben auf der Webseite. Organisationen müssen entscheiden, wie sie Informationen über Cookies am besten bereitstellen und sie müssen Besuchern ihrer Webseite die richtigen Entscheidungsmöglichkeiten geben. Sie wollen dabei sicherstellen, dass diese Änderungen sich nicht negativ auf den Besuch der Webseite auswirken. Daher sollen sie eine Lösung finden, die diesen Anforderungen gerecht wird, gut für die Webseite ist und ebenso die Ansprüche der Nutzer beachtet. 

Wie kann ich meine Cookies steuern?

Du kannst auf deinem Webbrowser (z. B. Internet Explorer) folgendes machen:

• alle Cookies löschen

• alle Cookies blockieren

• allen Cookies zustimmen

• Cookies von Drittparteien blockieren

• alle Cookies löschen, wenn der Browser geschlossen wird

• eine „private Surfing“ Session beginnen

• Add-ons und Plug-ins für die erweiterte Funktionalität des Browsers installieren